Südamerikas Fußballer des Jahres 2013

On January 5, 2014 by Ronadmin01

Ronaldinho hat es wieder einmal geschafft. Der brasilianische Superstar, der in seiner Karriere bereits unzählige Titel und Auszeichnungen gewinnen konnte, hat seiner Sammlung nun einen weiteren hinzugefügt.

Der 33-Jährige Ronaldinho konnte sich bei der von der uruguayischen Tageszeitung El Pais durchgeführten Wahl durchsetzen und wurde, vor dem Brasilianer Neymar (FC Barcelona) und dem Argentinier Maxi Rodriguez (Newell’s Old Boys), zu Südamerikas Fußballer des Jahres 2013 gewählt.

Ebenfalls ausgezeichnet wurde der beste Trainer Südamerikas. Diese Wahl konnte der Argentinier Jose Pekerman zum zweiten Mal in Folge gewinnen.

Comments are closed.