Ronaldinhos Traum von der WM 2014 ausgeträumt?

On September 11, 2013 by Ronadmin01

Die Zeichen stehen nicht allzu gut für eine Teilnahme des ehemaligen Weltfußballers im Dress der Nationalmannschaft von Brasilien. Die letzten Beiden Tests des Gastgebers der WM 2014 verliefen beide hervorragend (6:0 gegen Australien und 3:1 gegen Portugal) und leider war bei beiden Spielen Ronaldinho nicht einmal auf der Ersatzbank zu finden. Aber wie heißt es so schön? Die Hoffnung stirbt zuletzt, denn schließlich hat der mittlerweile 33-jährige dieses Jahr mit seinem Club die Südamerikanische „Champions League“ gewonnen und sich somit eigentlich für einen Einsatz im Nationalteam mehr als nur empfohlen. (Einen Bericht über den Cup Sieg findet man hier). Ronaldinho bleibt eigentlich auch nicht viel übrig, als sich mit weiteren guten Einsätzen bei seinem Club und hoffentlich zahlreichen Toren und Vorlagen in Szene zu setzen und so weiter eine Option für das Nationalteam zu bleiben.  Die nächsten internationalen WM Quali und somit auch internat. Freundschaftsspiele sind Mitte Oktober 2013. Man darf gespannt sein, ob es Ronaldinho in den Kader schafft. Sollte er allerdings bei diesen beiden Testspielen auch nicht zum Zug kommen wird eine Teilnahme des Mittelfeldspielers bei der Fußball WM 2014 immer unwahrscheinlicher.

Comments are closed.