Ronaldinho nach Traumtor zu Tränen gerührt!

On October 23, 2012 by Ronadmin01

Ronaldinho News und Nachrichten Ronaldinho ist nicht tot

Die letzten Wochen waren nicht gerade die leichtesten für den Weltfußballer Ronaldinho. Vor kurzem war sein Stiefvater an einem Herzinfarkt verstorben und auch diverse Konflikte wie der Wechsel von seinem Ex-Verein Flamengo oder der Skandal um den Sponsor Vertrag mit Coca Cola haben dem Brasilianer stark zugesetzt. Eine große Last schien Ronaldinho vom Herzen gefallen zu sein als er für seinen neuen Verein Atletico Mineiro im Spiel gegen Figueirense ein wahres Traumtor erzielen konnte. Wie ausgemessen passt der Ball ins Lattenkreuz. Ronaldinho war so gerührt dass er beim Torjubel die Tränen nicht mehr zurückhalten konnte. (Siehe Video). Atletico Mineiro konnte das Spiel mit einem Kantersieg von 6:0 abschließen und wertvolle Punkte für die Tabelle holen. Momentan liegt das Team von Ronaldinho mit 6 Punkten hinter dem Tabellenersten Fluminense RJ an Platz 2 der brasilianischen Série A. Bis Saisonende sind noch einige Spiele zu absolvieren so dass sich Ronaldinho noch einen Chance auf den Meistertitel ausrechnen kann. Wenn er weiter so traumhafte Tore schießt ist Atletico Mineiro definitiv auf dem richtigen Weg!

Comments are closed.