Ronaldinho in Autounfall verwickelt!

On December 19, 2012 by Ronadmin01

Ronaldinho News und Nachrichten Ronaldinho ist nicht tot

Ronaldinho war am 1.November 2012 in einen Autounfall verwickelt. Der Wagen des 32 Jahre alten ehemaligen Weltfußballer war auf dem Weg zum Fußballtraining mit dem blauen Auto einer 71 Jahre alten Rentnerin kollidiert. Während der Porsche von Ronaldinho Gaucho nur leichte Blechschäden erlitt wurde die Chevette der älteren Dame dermaßen in Mitleidenschaft gezogen, dass sie als „Reif für den Autofriedhof“ bezeichnet werden kann. Anscheinend hatte der Chauffeur des Mittelfeldspielers das Auto der Renterin übersehen und war deshalb mit diesem zusammengestoßen. Die ältere Dame erhob schwere Vorwürfe gegen den brasilianischen Teamspieler, da dieser angeblich seinem Fahrer mitteilte weiterzufahren und die Fahrt zum Fußballtraining mit seinem Teamkollegen Jô, welcher im Wagen hinter ihm fuhr fortsetzte. Nach dem Unfall schickte Ronaldinho eine Twitter Nachricht an seine Fans in welchem er von dem Unfall berichtete und sich glücklich zeigte, dass niemand verletzt wurde. Ob es ein Gerichtsverfahren geben wird bleibt abzuwarten – wir werden berichten!

Comments are closed.