Ronaldinho beendet Karriere

On February 20, 2017 by Ronadmin01

Der zweifache Weltfussballer Ronaldinho, hat sein Karriereende bekanntgegeben.”Ich werde jetzt bald 37, das Alter macht vor niemandem Halt und deshalb ist es an der Zeit, neue Wege einzuschlagen”, sagte der Brasilianer gegenüber „TV Globo“.

Unglaubliche Karriere

Ob der 98-fache brasilianische Nationalspieler ein Abschiedsspiel absolvieren wird, lässt er offen. “Warum nicht? Das habe ich noch nicht endgültig entschieden“, so der Weltfussballer von 2004 und 2005. Zuletzt hatte Ronaldinho über seine Trainerlaufbahn gesprochen . Auch über Engagements bei seinem ehemaligen Club Paris Saint-Germain, sowie Angeboten aus Uruguay und Brasilien wurde gesprochen. 1998 hatte Ronaldinho seine Karriere bei Gremio Porto Alegre begonnen und debütierte nur ein halbes Jahr später in der brasilianischen Nationalmannschaft. Mit dem FC Barcelona (2003-2008) wurde er zwei Mal spanischer Meister und einmal Champions League-Sieger. Sein grösster Triumph gelang ihm aber im Jahr 2002. Bei der Weltmeisterschaft in Japan & Südkorea gewann er mit Brasilien den Titel. Alle weiteren Informationen über seine Titel, Erfolge und Auszeichnungen gibt es hier.
Zuletzt hat der Botschafter des FC Barcelona beim NBA All-Star Game vorbeigeschaut:

Seine letzte Profistation war der brasilianische Club Fluminense. Seit September 2015 war er aber ohne Verein.

Comments are closed.