Ronaldinho 2017 in die MLS?

On November 28, 2016 by Ronadmin01

Wieder einmal brodelt die Gerüchteküche! Wird Ronaldinho 2017 in der amerikanischen Major League Soccer zu sehen sein? Wir, und zahlreiche Fans auf der ganzen Welt, würden uns natürlich darüber freuen, den Dribbelkünstler wieder aktiv auf dem Feld zu sehen.

Welches MLS Team kommt in Frage?

Anscheinend sind es dieses mal nicht nur Gerüchte, denn Leute aus seinem Umfeld haben eine Anfrage aus Brasilien (Sao Paolo wollte ihn unter Vertrag nehmen) abgelehnt. Die Begründung war, dass Ronaldinho ab 2017 in der MLS unter Vertrag stehen wird. Über ein mögliches Team gibt es noch keine Informationen, sobald es Neuigkeiten gibt, werden wir natürlich darüber berichten!

Bei einem anderen Interview in New York sprach Ronaldinho auch darüber, dass ihm zwei Angebote aus Brasilien und eines aus den USA vorliege, ein weiteres Indiz dafür, dass es ihm ernst ist, 2017 wieder auf dem Feld zu stehen.

Ein großes Fragezeichen steht natürlich hinter der Fitness des ehemaligen Weltfussballers. Sein lockerer Lebensstil kommt ihm hier nicht zu Gute, gerade im Konditionsbereich wird es ein schwerer Weg zurück. Wir wünschen uns natürlich ein Karriereende für unseren Lieblignsspieler, bei dem er mit starken Leistungen abtritt. Die technischen Fähigkeiten von Ronaldinho sind bis heute fast unerreicht, nicht viele Spieler beigstereten die Zuseher so wie der Brasilianer.

Sobald das nächste Gerücht auftaucht, oder wenn es eine Transfermeldung gibt, werden wir darüber berichten.

Comments are closed.