Ronaldinho für 1 Match in Mexiko

On September 27, 2016 by Ronadmin01

Letzte Woche haben wir noch darüber spekuliert, ob Ronaldinho vor seinem Karrierende 2017 noch einmal auf dem Feld stehen wird. Vor kurzem erreichte uns die Nachricht, dass der Ausnahmekönner im Dezember für 1 Spiel im mexikanischen Unterhaus zu sehen sein wird. Für einen drittklassigen Verein aus Monterrey, dem Cinco Estrellas Club Deportivo A.C., wird Ronaldinho in einem freundschaftlichen Heimspiel am 3. Dezember auf dem Feld stehen, wie er selbst in einem Video auf Facebook bekanntgab. Hier könnt ihr euch das Video ansehen:

Im Video trägt er bereits ein Shirt seines neuen Vereins, für den er leider nur einmal spielen wird. Für den Klub ist es eine Marketing-Aktion, die einerseits viele Zuseher ins Stadion locken soll und andererseits ein großes Medienecho mit sich bringen soll. Ein Klub aus Australien hatte Ronaldinho bereits vor längerer Zeit so eine ähnliche Aktion vorgeschlagen, aus der leider nichts wurde.

Mexiko ist ein bekanntes Pflaster für die ehemalige Nummer 10 des FC Barcelona, denn nach seiner Zeit in Brasilien, wo er von 2011 bis 2014 für Flamengo Rio de Janeiro und Atletico Mineiro auf dem Feld stand, wechselte er nach Mexiko zum Queretaro Futbol Club. Dort kontne er in 25 Spielen immerhin 8 Tore erzielen. Seine Zeit endete leider im Playoff-Halbfinale, wo er beim Hinspiel zur Halbzeit ausgwechselt wurde und darauf wutentbrannt das Stadion verließ. Anschließend wurde sein Vertrag beim mexikanischen Klub aufgelöst.

Aktuell ist leider noch nicht bekannt, ob das Spiel irgendwo im europäischen TV zu sehen sein wird. Auch mit einem Livestream könnte es im deutschsprachigen Raum schwer werden. Der Buchmacher Bet365 übertrag zwar die mexikanische Liga, doch viertklassige Partien stehen nicht auf dem Programm. Solltet ihr euch für die Live Streams des Buchmachers interessieren, müsst ihr euch ein Konto anlegen. Sobald ihr 10 Euro auf euer Konto eingezahlt habt, öffnet sich ein riesiges Angebot an Live-Videos für euch. Unsere Freunde von www.sportwetten-einzahlung.com zeigen euch gerne, wie ihr am schnellsten beim Wettanbieter euer Konto aufladen könnt.

Sollte es einen Livestream für das Match geben (auf Facebook, Youtube oder auf einer anderen Plattform), werden wir euch darüber in Kenntnis setzen. Wir freuen uns bereits auf den 3. Dezember – quasi der erste Advent im Winter 2016!

Comments are closed.